GV 2007 - Rückblick

 

 

>> GV 2004
>> GV 2005
>> GV 2006
>> GV 2008
>> GV 2009

Generalversammlung vom Dienstag, 27. März 2007

Die ca. 59. GV (so genau weiss das ja niemand... oder doch?!) ist in ziemlicher Rekordzeit zu Ende gegangen. Lag wohl auch daran, dass ebenfalls rekordverdächtig wenig Mitglieder anwesend waren.
Das Schnipo im Besmer liess wie immer keine Wünsche offen, auch wenn einige das traditionelle "Supplement" vermisst haben.
Gegen 20.30 Uhr beginnt die eigentliche GV. Als Gäste werden Dani Grando und Christian Schelling (SATUS Aktivriege Kreuzlingen) herzlich begrüsst. Die sonst jeweils auch anwesenden Damen der Frauenriege Kreuzlingen haben jeweils Dienstags Training und konnten deshalb nicht teilnehmen.

Wernher Brucks hat sich einmal mehr bereit erklärt, das Protokoll zu verfassen (merci!). Es ist wirklich so: die Traktanden 1-5 verlaufen immer ohne Probleme bis... - richtig - Kasse und Finanzen. Eigentlich erstaunlich und gleicherweise ernüchternd, stehen doch in einem Sportverein der Sport selbst, Anlässe u.a.m. im Vordergrund.

Insbesondere die diesjährigen Anträge geben Fragen auf und führen zu Diskussionen. Berechtigterweise wird auf die einzelne, nicht ganz stimmige Punkte bei den Anträgen hingewiesen. Am Ende führt eine einzige Stimme Differenz zur Annahme eines Antrages (wie gesagt: ein Antrag zur Rückgängigmachung der Neuerungen kann jederzeit eingereicht werden. Es würde darüber an der kommenden GV 2008 abgestimmt).

 
Gleich fünf Jubilare konnten dieses Jahr gefeiert werden. Für Ihre langjährige Vereinszugehörigkeit erhielten sie alle einen Einkaufsgutschein.
 

 

 

 


Bild re (v.l.): Benno (10 Jahre), Antonio(20 Jahre), Wernher (20 Jahre), Mäx (20 Jahre), Martin (20 Jahre)

 

 

 

 

 


Foto: Wädi

Herzliche Gratulation und hoffentlich viele weitere Jahre im Verein!
 
Der Nachwuchs soll vermehrt gefördert werden. Ein Motto, das nun zumindest finanziell durch die Annahme des Antrages leicht besser unterstützt werden kann.
 
Nach genau 2 Stunden endet die diesjährige Generalversammlung. Das von Godi und Hermine (merci) organisierte und durchgeführte Lotto verhilft Benno, Markus und Wernher zu einem schönen Present.

Vielen Dank an alle!

Der Präsident: Antonio

p.s. hoffe, Walti hat trotz der Misere mit dem Citroen den Tag gut überstanden...